Lyrisches von Erwin & Elsel

Die Gesammelten Werke zum Nachlesen.

Genau wie unser Männerballett oder unsere Funken, sind Erwin und Elsel ein fester Bestandteil unserer Programme. Mit ihrer speziellen Sicht auf aktuelle Themen, sorgen sie stets für mitreißende Stimmung.

Zusammenfassungen von philosophischen Grundsatzdiskussionen mit hegelianischen Einflüssen und theoretischen Erläuterungen unter Zuhilfenahme extentieller Subjekt-Objekt-Spaltung - oder kurz: die Weisheiten der Saison - vorgetragen von Erwin und Elsel, sind hier nachzulesen.

Die epochalen und pulitzerpreisverdächtigen geistigen Ergüsse - auch aus weit zurückliegender Vergangenheit - sind hier für den wissenshungrigen Leser eingemeißelt. Die FSK hatte keine Einwände und wohl auch keinen passenden Fremdsprachendompteur zur Hand.

(alle Texte © Elsel und Erwin)

Archiv

 

Elsel und Erwin – Fasching 2019

* * *

Die Super-Reichen Rentner nahm in Draboch ieberhand,
genau dos hot mor jetzte auch im Pflegeheim erkannt.
Dar Rentner mit viel Gald dar zieht ins neie Herrenhaus,
dort packt dar Pfleger je nach Wunsch auch mal die Peitsche aus.

Frieher konnste assen giehn in schedden zweeden Haus,
doch leider stahrm in unnern Ort die ganzen Kneibn aus.
Die Frauen hier in Draboch die sahn jetzte die Gefahr,
sie missn wieder kochen lern wies frieher ehmol war.

Hey, das geht ab, wir feiern die ganze Nacht, die Ganze.
Hey, das geht ab, wir feiern die ganze Nacht, beim TDV…

Eh manscher hoht sei Lahm siech mit dar Frage rimmgequält,
obber däh nuh zu de Manner oder Weiber zählt.
Seid neisten kahste beedes sei - un dos is ah racht schieh,
doh kahste immer bei Bedarf auf scheeden AhBee gieh.

Im Arzgeberch is gute Luft un dos soll ah suh bleihm,
däh suh ewos wie Feinstaub kimmt bei uns hier gar nich rein.
Domit dos ah suh bleibt doh hot mohr jetzt beschlossen,
dos Rachermannel nehr noch mit Plakete zuzelossen.

Hey, das geht ab, wir feiern die ganze Nacht, die Ganze.
Hey, das geht ab, wir feiern die ganze Nacht, beim TDV…

 

* * *

 

 

* * *


Wenn beim Griechn hier in Draboch olle assn giehn,
von Niederdorf bis Eberdorf de Autos wild rimstiehn.
Um dos ze ännern will mor itze ähns mohl ausprobiern,
de Krokuswiesn hier bei uns als Parkplatz asphaltiern.

In Draboch nimmt ne gruhse Schande diesgahr ihren Lauf,
die Pläne vun dar Mehrzweckholl die tauchten nämlich auf.
Mit Separees un Fetischraum – man kann es echt kaum glaum,
will hier dar hies´sche Ortschaftsrat nen grussen Puff erbaun.

Hey, das geht ab, wir feiern die ganze Nacht, die Ganze.
Hey, das geht ab, wir feiern die ganze Nacht, beim TDV…

Suh ihr Leit mir gahm jetzt ruh, Dor Dieter Bohlen wartet schuh.
Mir kenne nich mehr länger warten – um mit dann Lied jetzt durchzestarten.
Die annern Narren warten schuh – machts gut mir missn giehn,
Viel Spass noch winschen eier Elsel - und eier Erwiiiinnnnnnn.

Hey, das geht ab, wir feiern die ganze Nacht, die Ganze.
Hey, das geht ab, wir feiern die ganze Nacht, beim TDV…

 
Auf unserer Webseite werden System-Cookies zur optimalen Darstellung und Nutzung aller Inhalte eingesetzt. Des Weiteren werden Analyse-Cookies genutzt, damit wir auswerten können, welche Inhalte den Besucher besonders interessieren. Das hilft uns, unsere Webseite weiter zu verbessern. Mehr dazu lässt sich in unserer Datenschutzerklärung nachlesen. Hiermit geben wir Ihnen die Möglichkeit, den Einsatz von Cookies zu erlauben oder abzulehnen. Bei einer Ablehnung sind eventuell nicht alle Funktionen unserer Webseite nutzbar.